Was für eine Geschichte!

Gestern konnten zahlreiche große und kleine Zuschauer im Saal des Goldenen Lammes das diesjährige Tanz- und Theaterstück „Was für eine Geschichte!“ unserer Kinder- und Jugendtanzgruppen erleben. Es war ein rundherum gelungener Auftritt, die Probenarbeit im Vorfeld hat sich gelohnt – und wir wurden mit glücklichen Gesichtern und viel Applaus belohnt 🙂

Vielen Dank an alle mitwirkenden Kinder – und Jugendlichen, an die grandiosen Schauspieler sowie an die zahlreichen Helfer der Tikwa-Familie an der Licht- und Tontechnik sowie hinter den Kulissen!!

Was für ein gelungener Nachmittag! Seht selbst:

Weitere Fotos gibt es in der Galerie.

Statt Sammy, dem Geschichtenerzähler, treffen die Kinder nur dessen Schwester Polly an. Doch was für ein Schreck…alle Geschichten sind weg, weil sich keiner mehr für sie interessierte…



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*